Montag, 18. August 2014

Mariekes Köpfchen


hallo,wenn die Kamera nicht will,muß der Scanner herhalten.
Irgendwie sind diese (alten) Kopfmotive lieb,also wurden sie "verarbeitet". Auch die Schmetterlingsstanze hat ein Plätzchen gefunden. Das Passepartout der oberen Karte wurde von einer 3fach Karte abgetrennt und mit Spellbinder umrahmt. 

Kommentare:

  1. Süß die zwei Mädels....Die erste ist mein Favorit...
    lg Monika

    AntwortenLöschen
  2. Die Köpfchen sind wirklich süß! Gut, dass du sie verarbeitet hast - so sind 2 supersüße Karten entstanden! LG,Ulina

    AntwortenLöschen
  3. Beide Karten zauberhaft - die 1. wäre auch mein Favorit - vielleicht wegen des Hintergrundes.
    LG Helga

    AntwortenLöschen